Handarbeiten

Sortierung:

Handarbeiten & Hobby: Nähzubehör auf Galeria.de online bestellen

Handarbeiten entspannen uns, bauen Stress ab, sind ein schöner Zeitvertreib und setzen Glückshormone frei – und ganz nebenbei entstehen dabei auch noch ganz individuelle Werke nach Ihrem Geschmack. Damit Sie bei Ihrem Hobby jede Menge Spaß haben, versorgt Galeria.de Sie mit dem wichtigsten Nähzubehör, Kurzwaren und weiteren praktischen Utensilien für Ihre Handarbeit!

Die große Vielfalt der Handarbeiten: Stricken Sie noch oder nähen Sie schon?

Welche Arbeit Ihnen am leichtesten von der Hand geht und welche Technik Sie bevorzugen, ist vor allem eines: eine Geschmacksfrage. In den letzten Jahren ist das Nähen für Kinder wieder groß in Mode gekommen, und auch viele Erwachsene lieben mittlerweile die quirlig-kunterbunten Schnitte mit hohem Bequemlichkeitsfaktor. Neben dem Nähen gibt es natürlich viele weitere Handarbeitstechniken, die viel Spaß machen:

  • (Be-)Sticken von Deckchen, Stickbildern und

     Heimtextilien

  • Stricken vom Schal bis zur großen Patchwork-Decke

  • Quilten und Patchwork-Arbeiten (Mix aus Nähen und anderen Techniken)

  • Häkeln von tollen Kleidungsstücken

  • Klöppeln zum Fertigen von Spitze

  • Nass- und Nadelfilzen

  • Weben von Stoffen

  • Knüpfen von Teppichen

  • Batik und Textildruck

  • Seidenmalerei

Nähzubehör kaufen: Diese Grundausstattung brauchen Sie

Möchten Sie so richtig ins Nähen einsteigen und tolle Kleidungsstücke oder auch Accessoires nähen, benötigen Sie einiges an Nähzubehör. Zur Grundausstattung gehören:

  • Scheren

    Wählen Sie eine hochwertige Stoffschere aus dem Schneidereibedarf, die gut in der Hand liegt, denn sie erleichtert Ihnen das Zuschneiden von Stoffen ungemein. Verwenden Sie diese Schere wirklich nur, um Stoffe zu schneiden. Zusätzlich brauchen Sie eine kleine Näh- oder Stickschere, um Fäden abzuschneiden oder auch mit der Spitze Nähte aufzutrennen.

  • Nahttrenner

    Ein Nahttrenner oder alternativ ein Pfeiltrenner ermöglicht es Ihnen, fehlerhafte oder schiefe Nähte schnell und unkompliziert aufzutrennen.

  • Stecknadeln

    Entscheiden Sie sich für einfache Stecknadeln mit Metallkopf oder – etwas komfortabler – für längere Nadeln mit Kunststoff- oder Glaskopf. Alternativ verwenden Sie sogenannte „Wonderclips“: Clips aus Kunststoff, mit denen Sie Stoffe ohne Löcher fixieren können.

  • Näh(maschinen)nadeln

    Möchten Sie Kurzwaren online bestellen, vergessen Sie die Nähnadeln nicht. Sie benötigen Nähmaschinennadeln für verschiedene Arten von Stoffen. Sinnvoll ist für den Anfang ein Nadelset mit Nadeln in den Größen 70 bis 90. Damit können Sie die meisten gängigen Stoffe nähen. Bestellen Sie beim Nähbedarf außerdem normale Nähnadeln, da es auch beim Nähen mit der Maschine nie ganz ohne Handarbeit geht.

  • Kleine Nähhelfer

    Um sich die Arbeit beim Nähen zu erleichtern, besorgen Sie sich beim Nähbedarf online ein Maßband, ein Handmaß und eine Markierhilfe (z. B. Schneiderkreide oder einen Kreidestift).

  • Nähgarn

    Das Nähgarn stimmen Sie farblich und hinsichtlich der Eigenschaften auf den Stoff ab (z. B. elastisches Garn für Stretch-Stoffe). Verlassen Sie sich beim Garn besser auf echte Markenqualität und vermeiden Sie billige Garne, da diese reißen oder durch Knötchenbildung auffallen können.

Auf Galeria.de bestellen Sie außerdem Nähzubehör online, das Sie passend zu Ihrem Nähprojekt auswählen. Reißverschlüsse oder Knöpfe müssen Sie sich nicht auf Vorrat legen. Kaufen Sie sie in der passenden Größe und Farbe, wenn Sie sie brauchen – die Lieferung dauert nur wenige Tage.

Nähmaschine kaufen: Welches Modell ist das richtige?

Noch wichtiger als Stoffe und Nähzubehör ist die Nähmaschine selbst. Für Nähanfänger reicht zunächst ein einfaches Einsteigermodell, mit denen sie die ersten kleineren Nähprojekte umsetzen können. Achten Sie darauf, dass die Nähmaschine einen Obertransportfuß besitzt, wenigstens drei Sticharten (Zick-Zack-, Knopfloch- und Geradstich) beherrscht und eine automatische Fadenspannung mitbringt. Diese Nähmaschinen kaufen Sie schon in einem Preisrahmen von 100 bis 150 Euro. Sind die ersten Nähprojekte geglückt, werden die Anforderungen meist etwas spezieller. Dann können Sie nach einem professionelleren Modell Ausschau halten, das Ihnen mehr Möglichkeiten bietet. Zur Verfügung stehen diese Varianten:

  • Nutzstich-Nähmaschine

    Die Weiterführung der Einsteiger-Nähmaschine, meist mit mehr Sticharten und Funktionen sowie mehr Leistung.

  • Overlock-Nähmaschine

    Ermöglicht ein sauberes Versäubern von Kanten sowie Stickarbeiten.

  • Industrie-Nähmaschine

    Besonders leistungsfähige Modelle, mit denen Sie auch schwere Stoffe verarbeiten.

Wenn Sie Zubehör für Ihre Handarbeiten und Nähutensilien kaufen möchten, sind Sie im Galeria.de-Nähzubehör-Onlineshop genau richtig. Entdecken Sie Wolle von myboshi und Schachenmayr, Singer-Nähmaschinen, Stricknadeln von Prym, Metallicgarn, Nähkörbe und vieles weitere Näh- und Bastelzubehör für Ihr Hobby!