live

Shopping

Geschmackvolle Armbanduhren für Damen und Herren

Sortierung:

* Günstigster Preis der letzten 30 Tage vor der letzten Preisanpassung.

Welche Arten von Armbanduhren gibt es und wie unterscheiden sie sich?

Armbanduhren für Damen und Herren gibt es in vielen unterschiedlichen Designs und Ausführungen – die Auswahl reicht dabei von sportlichen Uhren über klassisch-elegante Modelle bis hin zu Zeitmessern mit besonderen Fähigkeiten, etwa Smartwatches oder Fitnesstracker.

Während analoge Armbanduhren die Zeit auf einem Zifferblatt mit klassischen Zeigern anzeigen, verfügen digitale Armbanduhren über ein Digitaldisplay, das die Uhrzeit numerisch angibt.

Neben mechanischen Uhren, die von Hand aufgezogen werden müssen, sind auch selbstaufziehende Automatikuhren oder Funkuhren eine Option.

Chronographen mit Stoppuhrfunktion ermöglichen ein exaktes Messer der Zeit. Meist handelt es sich dabei um eher große Armbanduhren in sportlichem Design mit analogem oder digitalem Display.

Smartwatches sind Uhren mit erweiterten Funktionen, die mit dem Smartphone gekoppelt sind und sich per App steuern lassen. So können damit beispielsweise Anrufe getätigt, SMS- oder Messenger-Dienste genutzt, Fitness-Daten getrackt, auf Musikdaten zugegriffen oder navigiert werden.

Fitness-Armbanduhren sind beliebte Trainings- und Alltagsbegleiter, die sportliche Aktivitäten tracken, aber auch Schritte zählen, die Zeit stoppen oder über ein GPS-System verfügen. Sie können helfen, die körperliche Aktivität und Gesundheit ihrer Träger zu überwachen und zu verbessern.

Wer sich eine wasserfeste Armbanduhr wünscht, muss nicht gleich zur Taucheruhr greifen! Es gibt auch alltagstaugliche Armbanduhren, die über ein wasserfestes Gehäuse verfügen.

Dank der großen Auswahl an modernen Armbanduhren für Damen und Herren finden sich auf GALERIA.de Uhren passend zu unterschiedlichen Stilen, individuellen Tragevorlieben, Ansprüchen und Bedürfnissen.

Welche Unterschiede gibt es zwischen den Uhrwerken von Armbanduhren?

Nicht nur in Bezug auf ihr Design, auch in Sachen Antriebsart unterscheiden sich Armbanduhren: Bei mechanischen Uhrwerken, die es sowohl mit Hand- als auch mit Automatik-Aufzug gibt, wird der Gang der Uhr durch ein komplexes Zusammenspiel von Zahnrädern, Federn und anderen Komponenten gesteuert.

Eine mechanische Armbanduhr muss regelmäßig von Hand aufgezogen werden, während eine automatische Uhr sich durch die Bewegung des Handgelenks „von alleine“ aufzieht.

Anders als mechanische Uhren werden Quarzuhren durch eine Batterie und elektronische Schaltkreise am Laufen gehalten. Quarz-Uhrwerke sind in der Regel sehr genau und benötigen wenig Wartung.

Funk-Armbanduhren synchronisieren sich automatisch mit einem Zeitsignalsender und stellen sich – meist einmal am Tag – automatisch nach.

Wie wähle ich die passende Armbanduhr für mich aus?

Bei der Auswahl der passenden Armbanduhr kann eine Reihe von Fragen hilfreich sein:

Soll es eine eher schlichte Uhr sein? Oder lieber ein Hingucker fürs Handgelenk, der ins Auge sticht oder dekorativen Schmuckstück-Charakter hat?

Gibt es bereits eine bestimmte Vorstellung in Sachen Material, Farbe, Form oder Design?

Leder, Metall, Kunststoff oder Textil: Woraus soll das Uhren-Armband bestehen?

Wie sollen Gehäuse und Zifferblatt gestaltet sein und welche Verschluss-Variante spricht mich an?

Für eher zierliche Handgelenke sind Uhren in elegantem, eher zurückhaltendem Design eine gute Wahl, während sportliche Typen gerne zu großen oder auffälligeren Armbanduhren in markantem Look greifen können.

Welche Armbanduhren kann ich täglich verwenden und welche eignen sich für spezielle Anlässe?

Grundsätzlich gibt es keine festen Vorgaben, welche Art Armbanduhr im Alltag getragen werden kann und welche eher besonderen Trageanlässen vorbehalten ist. Generell eignen sich schlichte Uhren in stilvollem, zeitlosem Design fürs tägliche Tragen am besten, da sie zu jeder Art von Outfit passen und sich optisch nicht zu stark in den Vordergrund drängen. Ausgefallene oder sehr elegante Uhren können zu festlichen Looks eine großartige Ergänzung sein. Im Job kommen klassisch-elegante Uhren gut an. Je nach Branche kann eine extravagante Uhr aber auch Ausdruck von Individualität und Persönlichkeit sein.

Wie reinige und pflege ich Armbanduhren?

Wie eine Armbanduhr am besten gereinigt wird, hängt vom jeweiligen Modell ab. Material und Beschaffenheit einer Uhr sind ausschlaggebend für die optimale Reinigung und Pflege.

Damit kein Wasser in das Gehäuse eindringt, sollten Armbanduhren nach Möglichkeit nicht unter fließendem Wasser gereinigt werden – es sei denn, es handelt sich um eine wasserdichte Armbanduhr, deren Wasserdichtigkeit mindestens fünf Bar beträgt. Ein nebelfeuchtes Tuch ist in der Regel die beste und schonendste Wahl zum Reinigen von Gehäuse und Armband.