live

Shopping

Sortierung:

* Günstigster Preis der letzten 30 Tage vor der letzten Preisanpassung.

Hochwertige Ledertaschen für Damen und Herren auf GALERIA.de

Leder eignet sich als Obermaterial besonders gut für Taschen. Es wirkt hochwertig, ist strapazierfähig und leicht zu reinigen. Von der Brieftasche über Kosmetik-, Handy- oder Handtaschen bis hin zu Business- oder Reisetaschen bieten Hersteller Echt- und Kunstleder-Taschen für jeden Verwendungszweck an. Zu finden sind Ledertaschen für Damen und für Herren aus Rau- oder Glattleder, aus Nubuk-, Velour- oder Wildleder. Außerdem stehen auf GALERIA.de Taschen aus weiteren Ledervarianten zur Auswahl. Dabei unterscheiden sich die individuell verarbeiteten Lederarten jeweils in Optik, Eigenschaften und Pflegeaufwand. Im Vergleich mit anderen Taschen überzeugen Ledertaschen insbesondere durch Langlebigkeit.

Ob Business oder Alltag: So vielseitig sind Ledertaschen

Wer eine Ledertasche kaufen möchte, sollte sich zunächst Gedanken zur Verwendung machen. Bei Kosmetik- und Brieftaschen fällt die Entscheidung leichter als bei Hand- und Business-Taschen. Hier spielen viele Faktoren eine Rolle: Wofür wird die Ledertasche benötigt? Was soll hineinpassen? Welche Form und Optik passen zum persönlichen Style? Wird die Tasche stark strapaziert? Zum Shoppen empfiehlt sich eine Leder-Umhängetasche mit ausreichend Stauraum. Bei festlichen Anlässen oder auf Partys machen große Shopper oder Beuteltaschen dagegen keinen guten Eindruck. Hier fällt die Wahl auf kompakte Ledertaschen wie Clutchs, Crossbody-Bags oder Handy-Taschen. Für Businesstaschen zählt vor allem Funktionalität – vielleicht müssen Ordner hineinpassen, Laptop oder lediglich wichtige Unterlagen? Von der schmalen Konferenzmappe bis zur geräumigen Business-Tasche reicht hier das facettenreiche Sortiment. Wer mit dem Rad fährt, findet auf GALERIA.de alternativ eine große Auswahl an praktischen Schultertaschen und Businessrucksäcken.

Was ist das beste Leder für Taschen?

Welches Leder sich am besten für eine Tasche eignet, hängt vom Verwendungszweck und individuellen Vorlieben ab. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Ledertasche aus Echtleder oder Kunstleder besteht. Glattleder sind grundsätzlich empfindlicher als genarbte Leder. Von der Verarbeitung des Leders hängt auch die Strapazierfähigkeit der Ledertasche ab: Als besonders robust und pflegeleicht gelten Vollnarbenleder und genarbtes Leder. Das samtige Velourleder ist dagegen empfindlich und wenig witterungsbeständig. Die Allrounder für Taschen: PU-Leder und Spaltleder. Diese Materialien lassen sich gut färben, sodass es das gleiche Modell einer Ledertasche in braun, rot, grün oder anderen Farben gibt. Dazu fühlt sich PU- oder Spaltleder sehr gut an, ist pflegeleicht und dazu wasserbeständig.

Ledertaschen richtig pflegen

Ob Kunst-, Echt- oder Vintage-Ledertasche: Viel Pflege benötigen Lederrucksäcke und -taschen nicht. Zum Imprägnieren gibt es geeignete Sprays, die Verunreinigungen vorbeugen. Leichte Verschmutzungen lassen sich ohne kräftiges Reiben mit einem leicht angefeuchteten, weichen Tuch entfernen. Um die Farbe einer Ledertasche wieder aufzufrischen, genügt es, die Oberfläche von Zeit zu Zeit mit einer hochwertigen Creme oder Wachs zu behandeln.

In unserem Sortiment finden Sie auch: