Induktionskochfelder

Sortierung:

* Günstigster Preis der letzten 30 Tage vor der letzten Preisanpassung.

Induktionskochfelder: Meisterlich kochen mit einem hochwertigen Herd

Vom schnellen Imbiss bis zum opulenten Festmahl: Mit einem Herd und Backofen aus unserem Sortiment bilden Sie in Ihrer Küche die Grundlage für kulinarische Highlights!

Ob langsames Schmoren oder scharfes Anbraten: Der anspruchsvolle Koch schwört auf die richtige Ausrüstung – wie beispielsweise hochwertige Backformen und Kochgeschirr. Damit Sie mit diesen aber auch ein leckeres Essen auf den Tisch zaubern können, benötigen Sie Backofen und Herd in gehobener Qualität.

Bei GALERIA finden Sie eine Top-Auswahl an Induktionskochfeldern, Glaskeramikherden,  Kochplatten und Backöfen bekannter Markenhersteller – gönnen Sie Ihrer Küche ein Upgrade und verwöhnen Sie Familie und Gäste mit perfekt zubereiteten Speisen!

Die verschiedenen Herdarten im Überblick

Ob Induktion, Glaskeramik, Gas oder Kochplatte: Traditionsfirmen wie AEGMiele und Bosch versorgen Sie hier auf Galeria.de mit genau dem Herd und/oder Backofen, der für Ihre Zwecke und Vorlieben am besten geeignet ist. Denn neben Ausstattung und Größe unterscheiden sich unsere Herde noch in vielen weiteren Dingen – daher geben wir Ihnen hier einen Überblick über unser großes Sortiment.

Induktionsherde

Induktionskochfelder stellen die modernste Technik für schnelles, punktgenaues Kochen dar. Induktionsherde erzeugen dank einer eingebauten Spule ein Magnetfeld, das auf spezielles Kochgeschirr übertragen und dort in Wärme umgewandelt wird. Das Kochfeld selbst bleibt bei dieser Methode kalt – keine Brandverletzungen mehr durch versehentliches Berühren der Herdplatte!

Darüber hinaus verfügen viele unserer Induktionskochfelder über eine komfortable Ausstattung wie Kindersicherung, einen Timer mit Abschaltautomatik oder die flexible Zusammenschaltung von Kochzonen – so können Sie kleine wie große Töpfe und Pfannen problemlos für Ihr Kochvergnügen nutzen. Diese müssen allerdings für das Induktionskochfeld geeignet sein – Kochgeschirr aus Aluminium und Kupfer können Sie hier leider nicht verwenden. Hochwertiges, für Induktionsherde geeignetes, Kochgeschirr bieten wir Ihnen aber beispielsweise von der französischen Traditionsmarke Le Creuset an.

Induktionsherde im Überblick:

  • Temperatur genau regulierbar

  • keine offene Hitze

  • recht geringer Energieverbrauch

  • leicht zu reinigen

  • benötigt spezielles Kochgeschirr

  • Anschaffungskosten höher als bei Glaskeramik- und Gasherd

Glaskeramik/Ceran

Ceranfelder dürften immer noch weit verbreitet sein und in vielen Küchen zur Grundausstattung gehören. Sie sind pflegeleicht, günstig und sehen chic aus. Ein Cerankochfeld kommt außerdem mit jeder Art von Kochgeschirr wunderbar klar, solange dieses einen ebenen Boden hat. Im Vergleich zu Gas- und Induktionsherden bleibt allerdings nach dem Abschalten noch Restwärme übrig. Zudem verbraucht ein Glaskeramikherd etwas mehr Strom als ein Induktionskochfeld.

  • günstige Anschaffung

  • pflegeleicht

  • für jedes Kochgeschirr geeignet

  • Restwärme nach dem Abschalten

  • Erhitzen dauert länger als bei Induktions- oder Gasherd

Gas

Gasherde sind der Traum eines jeden Profikochs! Denn mit dieser Art der Erhitzung können Sie schnell und punktgenau genau die perfekte Temperatur für jegliche Speisen regulieren. Die Hitze ist sofort da und nach Abschalten genauso schnell wieder weg. Einziger Nachteil: Es besteht ein leicht erhöhtes Verletzungsrisiko, da Sie mit offener Flamme hantieren. Die Reinigung eines Gasherdes ist zudem etwas aufwändiger als bei den anderen Herdarten.

In privaten Haushalten ist die Verbreitung von Gasherden recht gering, was aber vor allem daran liegt, dass ein Gasanschluss in der Küche benötigt wird.

  • Gas ist günstiger als Strom

  • punktgenaue Regulierung der Temperatur

  • schnellste Art der Erhitzung

  • Verletzungsrisiko durch offene Flamme

  • Reinigung aufwändig

Kochplatten

Die klassische Kochplatte aus Eisen verschwindet so langsam aus den Küchen der Nation. Allerdings hat auch sie technische Fortschritte gemacht und ist als Stahlkochplatte weiterhin zu finden – auch hier bei uns im Shop. Der größte Vorteil der Kochplatte ist ihr geringer Preis sowie die robuste Bauweise. Ein Kochplattenherd ist relativ unempfindlich und pflegeleicht. Nachteile: Kochplatten erhitzen sich relativ langsam und sorgen so für einen hohen Wärmeverlust im Vergleich zu anderen Herdarten.

  • günstig

  • robust

  • langsam

Einbau-, Standherd oder Backofen/Herd-Kombi? Ihre Optionen bei GALERIA

Selbstverständlich haben wir in unserem großen Sortiment nicht nur einzelne Herdplatten für Sie im Angebot, sondern auch viele weitere passende Produkte und Varianten:

  • Einbauherde

  • Standherde

  • Backofen/Herd Kombinationen

  • Dampfgarer

  • Einbau-Mikrowellen

  • Dunstabzugshauben & passende Filter

Möchten Sie dagegen lieber etwas kühlen, anstatt es zu erhitzen, dann werden Sie wohl eher einen Kühlschrank kaufen wollen – schauen Sie sich unsere große Auswahl von bekannten Markenherstellern hier im Shop einmal genauer an!

Montage- und Anschlussleistungen*:

Sämtliche Anschlussarbeiten erfolgen ausschließlich an bauseitig vorhandenen, technisch einwandfreien und vom Standort des Gerätes erreichbaren Anschlüssen. (Für Waschmaschinen und Geschirrspülmaschinen muss ein Wasserzulaufhahn vorhanden sein und die Möglichkeit bestehen den Ablauf einzuhängen oder an einen Siphon anzuschließen. Außerdem ist zu beachten, dass Zu- und Ablaufschläuche ca. 1,50 m lang sind.)

  • Altgeräteausbau und Neuanschluss eines Standelektroherdes**: 45,00€

  • Altgeräteausbau und Neuanschluss eines freistehenden Elektrogerätes (Z.B. Waschmaschine oder Standgeschirrspüler, ausgenommen Herde): 22,00€

  • Altgeräteausbau und Neuanschluss eines Einbau-/Unterbaugerätes in bauseits vorhandenes Küchenmöbel**: 56,00€

  • Neuanschluss eines Einbau-/Unterbaugerätes in bauseits vorhandenes Küchenmöbel**: 33,00€

  • Plan- und Ausmessservice vor Ort inkl. An- und Abfahrt: 139,00€

  • Türanschlag wechseln, m. elektronischem Anschluss in der Tür, z.B. Display, je Gerät: 33,00€

  • Türanschlag wechseln, je Gerät (ausgenommen Geräte mit elektronischem Anschluss in der Tür z.B. Display): 28,00€

  • Zusammenbau Wasch-/Trockensäule: 17,00€

  • zusätzliche An- und Abfahrt: 52,00€

  • zusätzlicher Muldenzuschnitt bei Kochmulden: 17,00€

  • zusätzliche Montage. Die Abrechnung erfolgt je angefangene 10 Min. á: 21,00€

AGB unserer Dienstleister

*ausgenommen Nord- und Ostseeinseln (bis auf Rügen, Poel und Fehmarn). Bei den ausgenommenen Inseln bieten wir nur die Anlieferung frei Bordsteinkante und keine weiteren Services an.

**gemäß der Vorgaben vom Bundestechnologiezentrum für Elektrotechnik und Verband Deutscher Elektriker kann der Anschluss von Herden nur dann ausgeführt werden, wenn die Sicherungen des Herdanschlusses im Sicherungskasten eine allpolige Abschaltung vorweisen. Außerdem muss ein Überlastschalter (FI-Schalter) vorhanden sein.