Küche & Haushalt Handtücher
  • - 42%

    Schöner Wohnen Handtuch Cuddly, uni, 50x100 cm, mint

    statt 13,95 € 7,99 €
  • - 39%

    Schöner Wohnen Duschtuch Cuddly, uni, 70x140 cm, mint

    statt 29,95 € 17,99 €
  • - 27%

    Ross Handtuch "Rainbow", 50x100 cm, lagune

    statt 10,99 € 7,99 €

Handtücher dienen den unterschiedlichsten Einsatzzwecken. Ob zum Duschen oder Baden, für die Sauna oder an den Strand – auf GALERIA.de sind die verschiedensten Frottee-Handtücher vereint – so gut wie immer aus flauschigem Baumwoll-Frottier. Dazu gehören auch Gästehandtücher und Kapuzenbadetücher für Babys. Und ein Handtuch Set vereint verschiedene Handtuchtypen in einem gemeinsamen Design.

Das Allround-Handtuch: für viele Zwecke geeignet


Das klassische Allround-Handtuch hat eine Größe von rund 50 x 100 cm. Es ist damit klein genug, um es nach dem Abtrocknen der Hände auf dem Handtuchhalter wieder formvollendet aufzuhängen, es ist gleichzeitig aber groß genug, um sich nach dem Waschen oder Duschen damit abzutrocknen. Allen Handtüchern auf GALERIA.de gemein ist, dass sie sich am besten anfühlen, wenn sie aus flauschiger Baumwolle bestehen. Gerade Walkfrottier ist besonders weich und besitzt eine hohe Saugfähigkeit.


Tipp: Die verschiedenen Handtuch-Serien der exklusiven GALERIA-Marke GALERIA Selection punkten mit 100 % Baumwolle und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Duschtücher: perfekt zum großflächigen Abtrocknen
Egal ob man unter die Dusche steigt oder sich eine Auszeit in der Badewanne gönnt: Zum Abtrocknen ist ein Duschtuch bestens geeignet. Mit einer Größe von meist 70 x 140 cm dient es ebenfalls dazu, um auf der Schulter als Schutz zwischen nassen, langen Haaren und frischer Kleidung zu liegen. 

Badetücher: praktische Begleiter im Schwimmbad


Badetücher kommen vor allem im Schwimmbad zum Einsatz. Sie sind mit rund 100 x 150 cm etwas größere Duschtücher, mit denen man sich gut abtrocknen kann. Durch das Mehr an Fläche lässt sich der Körper aber auch leichter verhüllen, wenn man in einem öffentlichen Schwimmbad zum Beispiel von der Dusche zur Umkleidekabine geht. Badetücher eignen sich im Schwimmbad ferner zum Unterlegen oder sind am Strand eine Alternative zu Strandlaken. 

Saunatücher: wunderbar, um darauf zu liegen


Saunatücher sollten lang genug sein, damit sie beim Saunagang unter dem ganzen Körper liegen. Formate von 70 x 200 cm oder 90 x 180 cm sind hier gängig. Während bei der Länge die eigene Körpergröße der entscheidende Faktor ist, gilt es bei der Breite abzuwägen: Lieber ein schmäleres Tuch, das gut auf die Liegefläche passt, oder lieber ein breiteres, in das man sich nach dem Saunagang gut einwickeln kann? Saunatücher sorgen durch ihre Webart für ein weiches, aber trotzdem festes Liegegefühl, zum Beispiel durch eine Cordrippstruktur. 


Tipp: Zum Abtrocknen nach dem Saunieren wurden Saunatücher nicht entwickelt, hierzu dienen Dusch- oder Badetücher.

Strandlaken: schützende Schicht zwischen Körper und Sand


Strandlaken kommen meist mit einem sommerlichen Dessin, einem eingewobenen Statement oder einem Markenlogo, damit man das Handtuch im Strand- oder Schwimmbadgewimmel leicht wiederfindet. Die 90 x 180 cm großen, manchmal auch runden Tücher sollten für die gesamte Körperlänge genügen. Zumeist sind Strandlaken flach gewoben, damit Sand, herabgefallene Blätter oder kleinste Ästchen leicht wieder abgeschüttelt werden können. Wie bei Saunatüchern gilt auch hier: Zum Abtrocknen sind Handtücher, Dusch- oder Badetücher besser geeignet.

Gästetücher: eine Visitenkarte fürs Gäste-WC


Gästetücher dienen meistens als Handtücher am Waschbecken im Gäste-WC. Da sie mit 30 x 50 cm relativ klein sind, ist hier eine besonders hohe Saugfähigkeit nützlich, um sich die Hände abzutrocknen.

Tipp: Sind Gäste zu Besuch, können Sie auf einem Regal neben dem Waschbecken einige frische Gästetücher parat halten – den kleinen Wäschekorb für die benutzten, nassen Handtücher aber nicht vergessen.

Kapuzenbadetücher: Babys beim Abtrocknen wärmen


Für das Abtrocknen von Babys sind Kapuzenbadetücher bestens geeignet. Ihr besonderes Feature ist die Dreieckskapuze in einer Ecke, damit das Baby am Kopf nicht zu frieren beginnt und die Ohren auch keine Zugluft abbekommen. 

Handtuch Sets für ein einheitliches Ambiente


Handtuch Sets schließlich eignen sich besonders, um das Badezimmer wie aus einem Guss zu stylen, denn Handtücher bestimmen das Ambiente dieses Wohlfühlraumes wesentlich mit. Da ist es gut, wenn neben dem Handtuch die dazugehörigen Duschtücher und Waschlappen hängen und an den Kleiderhaken Bademäntel und Morgenmäntel im passenden Design auf ihren nächsten Einsatz warten.
Tipp: Auch der Badteppich kann die Farben der Handtücher aufgreifen und dabei gleichzeitig mit der Personenwaage harmonieren.

Unsere Empfehlungen aus "Handtücher"

Küche & Haushalt

Ausführung

Farbe

Preis

Marke

Verkauft durch