Hauttypen und Hautprobleme Trockene Haut

Haben Sie trockene Haut?


Merkmal dieses Hauttyps ist unter anderem die häufige Bildung von Trockenheitsfältchen. Die Haut wirkt außerdem oft rau und manchmal auch schuppig. Das Porenbild ist sehr fein und die Haut neigt häufig zu Juckreiz. Haben Sie das Gefühl, Ihre Haut sei öfter angespannt? Möchten Sie sich am liebsten mehrmals täglich nachcremen? Wenn Sie diese Fragen mit "Ja" beantworten, haben Sie trockene Haut.


Reinigen

Am besten reinigen Sie trockene Haut mit einer speziellen Reinigungscreme oder einem Gesichtswasser ohne Alkohol.

 

Grundpflege

Benutzen Sie immer Cremes mit reichen Konsistenzen (Wasser in Öl, W/Ö), die Ihrer Haut genügend Reichhaltigkeit und Feuchtigkeit geben.

 

Anti Aging Pflege

Der Feuchtigkeitsmangel trockener Haut führt schnell zu tieferen Linien und Fältchen. Hier hilft eine reichhaltige Anti-Falten-Creme, die Lichtschutzfilter und Antioxidantien enthält.

 

Besser nicht

Alkoholhaltiges Gesichtswasser und Seifen entziehen der Haut Fett. Verzichten Sie auch auf häufiges Duschen und ausgedehnte Sonnenbäder.

 

Zusatzprodukte

Trockene Haut ist sehr pflegeintensiv. Verwenden Sie am besten zweimal wöchentlich eine Feuchtigkeitsmaske und machen Sie einmal pro Woche ein Peeling speziell für trockene Haut. Auch Gesichtsöle oder Augenpflegeprodukte eignen sich als Intensivpflege.