Wohnen Küche Küchenhelfer Kalk- und Wasserfilter CA6903/10

Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10

<!--begin-bvseo-reviews--> <!--begin-aggregate-rating--> <div id="bvseo-aggregateRatingSection" itemprop="aggregateRating" itemscope itemtype="http://schema.org/AggregateRating"> <span class="bvseo-itemReviewed" itemprop="itemReviewed">Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10</span> wurde bewertet mit <span class="bvseo-ratingValue" itemprop="ratingValue">4.1</span> von <span class="bvseo-bestRating" itemprop="bestRating">5</span> von <span class="bvseo-reviewCount" itemprop="reviewCount">18</span>. </div> <!--end-aggregate-rating--> <ul id="BVSEO_meta" style="display:none!important"> <li data-bvseo="bvDateModified">y_2020, m_1, d_20, h_18</li> <li data-bvseo="ps">bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.4</li> <li data-bvseo="cp">cp_1, bvpage1</li> <li data-bvseo="co">co_hasreviews, tv_0, tr_18</li> <li data-bvseo="cf">loc_de_DE, sid_51426650, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]</li> <li data-bvseo="diagnostics">clientName_galeria</li> </ul> <!--end-bvseo-reviews-->
15,99 €
14,99 €
inkl. 19% MwSt zzgl. Versand
Verkauf + Versand durch GALERIA

Dieser Artikel kann bei Rabatt-Aktionen nicht berücksichtigt werden.

Filialverfügbarkeit prüfen & reservieren
  • Farbe:
Bitte wählen Sie zunächst eine Produktvariante (z.B. Farbe, Größe usw.)
AquaClean Wasserfilter für bis zu 5.000 Tassen ohne Entkalken 
Produktart Küchenhelfer
Produkttyp Trinkwasserfilter
Ausführung
  • Wasserfilter
Farbe eisblau
Material
  • Kunststoff
Artikelnummer / EAN 8710103818687
Kein Entkalken für bis zu 5.000 Tassen. Mit jedem Filter bis zu 625 Tassen genießen! Genießen Sie reines Wasser für erstklassigen Kaffeegeschmack dank des innovativen AquaClean Wasserfilters. AquaClean filtert das Wasser, um ein intensives Aroma sicherzustellen, und verhindert Kalkablagerungen, sodass Sie Ihre Maschine nicht mehr so häufig entkalken müssen.

Mehr Informationen anzeigen Informationen ausblenden

<!--begin-bvseo-reviews--> <!--begin-reviews--> <div id="bvseo-reviewsSection"> <div class="bvseo-review" itemprop="review" itemscope itemtype="http://schema.org/Review" data-reviewid="1062533725"> <meta itemprop="itemReviewed" content="Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10" /> <span itemprop="reviewRating" itemscope itemtype="http://schema.org/Rating"> Rated <span itemprop="ratingValue">5</span> von <span itemprop="bestRating">5</span> </span> von <span itemprop="author">ProduktTester0001</span> aus <span itemprop="name">Besserer Geschmack und l&auml;ngere Lebensdauer</span> <span itemprop="description">Als Besitzer eine Saeco GranBaristo Avanti ist mir die Lebensdauer meiner Maschine sehr wichtig. Aber auch guter Geschmack und eine sch&ouml;ne Crema sollen meine Kaffeekreationen haben. Daher habe ich mich f&uuml;r den AquaClean Filter entschieden. Die Handhabung ist kinderleicht: Untertauchen bis keine Bl&auml;schen mehr aufsteigen und im Wassertank einst&ouml;pseln. Fertig. Die Crema ist seitdem viel sch&ouml;ner und der Geschmack ist feiner. Auch Teewasser f&uuml;r einzelne Tassen bereite ich jetzt mit dem Kaffeevollautomaten zu. Hier ist es besonders gut zu erkennen, dass das Wasser weicher ist. Weniger Teeablagerungen und auch hier ein feinerer Geschmack. Nat&uuml;rlich auch die Lebensdauer der Maschine wird dadurch erh&ouml;ht und der Wartungsaufwand verringert. Somit habe ich noch lange Freude bei der Kaffeezubereitung und im Doppelpack sind sie auch noch g&uuml;nstiger. Ich bin zufrieden und auch die Familie und Freunde loben den Geschmack des Kaffees / Tees (liegt auch an der tollen GranBaristo)</span> <div class="bvseo-pubdate">Veröffentlichungsdatum: 2016-12-20</div> <meta itemprop="datePublished" content="2016-12-20" /> </div> <div class="bvseo-review" itemprop="review" itemscope itemtype="http://schema.org/Review" data-reviewid="1062533727"> <meta itemprop="itemReviewed" content="Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10" /> <span itemprop="reviewRating" itemscope itemtype="http://schema.org/Rating"> Rated <span itemprop="ratingValue">5</span> von <span itemprop="bestRating">5</span> </span> von <span itemprop="author">Krautstone</span> aus <span itemprop="name">Constante Wasserqualit&auml;t</span> <span itemprop="description">Wir haben sehr hartes Wasser in Berlin. Da hilft der Seaco AquaClean f&uuml;r eine gleichbleibend gute Wasserqualit&auml;t. Bis zu 30% im Geschmack kann der richtige Filter bewirken. Deshalb ist dieser Filter f&uuml;r mich unentbehrlich und ... auch noch preiswert !!</span> <div class="bvseo-pubdate">Veröffentlichungsdatum: 2018-05-22</div> <meta itemprop="datePublished" content="2018-05-22" /> </div> <div class="bvseo-review" itemprop="review" itemscope itemtype="http://schema.org/Review" data-reviewid="1062533726"> <meta itemprop="itemReviewed" content="Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10" /> <span itemprop="reviewRating" itemscope itemtype="http://schema.org/Rating"> Rated <span itemprop="ratingValue">5</span> von <span itemprop="bestRating">5</span> </span> von <span itemprop="author">medioni</span> aus <span itemprop="name">Angenehme Handhabung</span> <span itemprop="description">Die Idee mit dem Wasserfilter ist klasse. Bei mir reicht er so ca. 3 Monate, wie empfohlen und es ist einfach nur gut, dass man sich so das st&auml;ndige Entkalken f&uuml;r einen l&auml;ngeren Zeitraum erspart.</span> <div class="bvseo-pubdate">Veröffentlichungsdatum: 2017-11-15</div> <meta itemprop="datePublished" content="2017-11-15" /> </div> <div class="bvseo-review" itemprop="review" itemscope itemtype="http://schema.org/Review" data-reviewid="1062533730"> <meta itemprop="itemReviewed" content="Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10" /> <span itemprop="reviewRating" itemscope itemtype="http://schema.org/Rating"> Rated <span itemprop="ratingValue">5</span> von <span itemprop="bestRating">5</span> </span> von <span itemprop="author">theklaus</span> aus <span itemprop="name">Trotz des recht hohen Preises finde ich die Ausgabe gerechtfertig, der der Kaffee eine Top Geschmack hat</span> <span itemprop="description">Ich habe jetzt seit ca. einem halben Jahr einen Philips EP4010 Kaffeevollautomat im t&auml;glichen Einsatz. Die Menge der pro Tag getrunkenen gro&szlig;en Tassen Kaffee (0,2 l) betr&auml;gt im Schnitt 10-12. Die Wasserh&auml;rte ist bei uns mit 20,3&deg;, also im Bereich sehr hart. Das bedeutet bei mir, da&szlig; ein Filter ca. 2 Monate h&auml;lt, bis er laut Maschine gewechselt werden soll (was ich auch mache). Laut Aussage der Maschine habe ich nun den 4. von 8 Filterwechseln hinter mir und bin gespannt, ob ich ohne Entkalken bis zu den versprochen 5000 (Standard)Tassen komme. Der Wechsel der AquaClean Wasserfilter geht schnell und einfach von statten und der Kaffee hat einen sehr guten Geschmack. Der hier rezensierte AquaClean Filter stammt von Philips, ist aber identischen mit dem Filter mit Saeco-Branding. Und nochmals f&uuml;r alle: Einer dieser Filter erreicht keine 5000 Tassen Kaffee! Diese Zahl bezieht sich einzig auf die Ersparniss des Entkalkungsvorgangs bis nach der Benutzung des 8. Filters! Trotz des recht hohen Preises finde ich die Ausgabe gerechtfertig, da der Kaffee dadurch eine Top Geschmack hat und mit den Kosten von ca. 3,50 &euro; pro Monat kann ich leben.</span> <div class="bvseo-pubdate">Veröffentlichungsdatum: 2018-03-11</div> <meta itemprop="datePublished" content="2018-03-11" /> </div> <div class="bvseo-review" itemprop="review" itemscope itemtype="http://schema.org/Review" data-reviewid="1062533722"> <meta itemprop="itemReviewed" content="Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10" /> <span itemprop="reviewRating" itemscope itemtype="http://schema.org/Rating"> Rated <span itemprop="ratingValue">5</span> von <span itemprop="bestRating">5</span> </span> von <span itemprop="author">boston12</span> aus <span itemprop="name">Praktische Handhabung</span> <span itemprop="description">Der Filter l&auml;&szlig;t sich leicht einsetzen. Der Kaffeevollautomat zeigt verl&auml;sslich der Verbrauch an, damit ein rechtzeitiges Auswechseln erfolgen kann.</span> <div class="bvseo-pubdate">Veröffentlichungsdatum: 2018-04-18</div> <meta itemprop="datePublished" content="2018-04-18" /> </div> <div class="bvseo-review" itemprop="review" itemscope itemtype="http://schema.org/Review" data-reviewid="1062533710"> <meta itemprop="itemReviewed" content="Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10" /> <span itemprop="reviewRating" itemscope itemtype="http://schema.org/Rating"> Rated <span itemprop="ratingValue">3</span> von <span itemprop="bestRating">5</span> </span> von <span itemprop="author">Tsipouro</span> aus <span itemprop="name">Na ja...</span> <span itemprop="description">Der nicht unerhebliche Preis lie&szlig; auf eine seri&ouml;se Angabe der Menge des gefilterten Wassers schlie&szlig;en, doch leider wurden wir etwas entt&auml;uscht. Wir haben uns die M&uuml;he gemacht und jede Tasse registriert. Die Angabe lautet: 5000 Tassen &aacute; 0,1 l = 500 l mit 8 Filtern entspricht 62,5 l p. Filter = 625 Tassen real: 235 Tassen &aacute; 0,19 l = 44,65 l &asymp; &aacute; 0,2 l = 47 l = 75% der angegebenen Menge! gro&szlig;z&uuml;gig mit Sp&uuml;len &amp; Aktivierung maximal 80% der versprochenen Menge. Aus Mangel an Alternativen empfehlen wir den Filter trotzdem...</span> <div class="bvseo-pubdate">Veröffentlichungsdatum: 2016-06-12</div> <meta itemprop="datePublished" content="2016-06-12" /> </div> <div class="bvseo-review" itemprop="review" itemscope itemtype="http://schema.org/Review" data-reviewid="1062533716"> <meta itemprop="itemReviewed" content="Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10" /> <span itemprop="reviewRating" itemscope itemtype="http://schema.org/Rating"> Rated <span itemprop="ratingValue">5</span> von <span itemprop="bestRating">5</span> </span> von <span itemprop="author">theklaus</span> aus <span itemprop="name">Trotz des recht hohen Preises finde ich die Ausgabe gerechtfertig, der der Kaffee eine Top Geschmack hat</span> <span itemprop="description">Ich habe jetzt seit ca. einem halben Jahr einen Philips EP4010 Kaffeevollautomat im t&auml;glichen Einsatz. Die Menge der pro Tag getrunkenen gro&szlig;en Tassen Kaffee (0,2 l) betr&auml;gt im Schnitt 10-12. Die Wasserh&auml;rte ist bei uns mit 20,3&deg;, also im Bereich sehr hart. Das bedeutet bei mir, da&szlig; ein Filter ca. 2 Monate h&auml;lt, bis er laut Maschine gewechselt werden soll (was ich auch mache). Laut Aussage der Maschine habe ich nun den 4. von 8 Filterwechseln hinter mir und bin gespannt, ob ich ohne Entkalken bis zu den versprochen 5000 (Standard)Tassen komme. Der Wechsel der AquaClean Wasserfilter geht schnell und einfach von statten und der Kaffee hat einen sehr guten Geschmack. Der hier rezensierte AquaClean Filter stammt von Philips, ist aber identischen mit dem Filter mit Saeco-Branding. Und nochmals f&uuml;r alle: Einer dieser Filter erreicht keine 5000 Tassen Kaffee! Diese Zahl bezieht sich einzig auf die Ersparniss des Entkalkungsvorgangs bis nach der Benutzung des 8. Filters! Trotz des recht hohen Preises finde ich die Ausgabe gerechtfertig, da der Kaffee dadurch eine Top Geschmack hat und mit den Kosten von ca. 3,50 &euro; kann ich leben.</span> <div class="bvseo-pubdate">Veröffentlichungsdatum: 2018-03-10</div> <meta itemprop="datePublished" content="2018-03-10" /> </div> <div class="bvseo-review" itemprop="review" itemscope itemtype="http://schema.org/Review" data-reviewid="78244559"> <meta itemprop="itemReviewed" content="Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10" /> <span itemprop="reviewRating" itemscope itemtype="http://schema.org/Rating"> Rated <span itemprop="ratingValue">4</span> von <span itemprop="bestRating">5</span> </span> von <span itemprop="author">achatsonne</span> aus <span itemprop="name">Daumen hoch!</span> <span itemprop="description">Ich teste momentan den Aqua Clean Kalk- und Wasserfilter. Hier mein Eindruck: VERPACKUNG; Der Filter befindet sich in einem schwarzen Karton mit wei&szlig;er Aufschrift. Neben dem Namen &bdquo;Saeco Aqua Clean&ldquo; ist das Produkt selbst abgebildet. Au&szlig;erdem erf&auml;hrt der Verbraucher die ersten Informationen &uuml;ber den Kalk- und Wasserfilter... in 10 Sprachen! Ich pers&ouml;nlich finde die Aufschrift ziemlich verwirrend. So musste ich erst einmal nach der deutsche Beschreibung suchen. Zudem ist die Schrift extrem klein... ohne Lupe f&uuml;r mich nicht lesbar! In dem Karton befinden sich die Gebrauchsanweisung und der Filter, der nochmals in eine Folie eingeschwei&szlig;t ist. AUSSEHEN: Der Filter ist grau, hat eine ovale Form und die Ma&szlig;e ( L&auml;nge 8 cm / Breite 3,5 cm / H&ouml;he 8cm). INBETRIENAHME: Laut Hersteller soll der &bdquo;Saeco Aqua Clean&ldquo; bis zum Gebrauch in der original versiegelten Verpackung an einem k&uuml;hlen und trockenen Ort aufbewahrt werden. Die Inbetriebnahme ist unkompliziert und wird sehr gut in der Gebrauchsanweisung in Schrift und Bild beschrieben. Innerhalb weniger Minuten und in wenigen Schritten ist der Kalk- und Wasserfilter aktiviert: Filter aus der Verpackung nehmen und ca. 5 Sekunden sch&uuml;tteln. Filter kopf&uuml;ber in ein Gef&auml;&szlig; mit kalten Wasser tauchen und warten bis keine Luftbl&auml;schen mehr aufsteigen. &hellip; und schon ist der Filter einsatzbereit. Anschlie&szlig;end den Filter senkrecht auf den Filteranschluss im Wassertank des Kaffeeautomaten setzten und andr&uuml;cken bis er fest sitzt. (Der Wassertank sollte dabei leer sein.) Nun das Datum der Filteraktivierung auf den im Lieferumfang enthaltenen Aufkleber vermerken, um den &Uuml;berblick zu behalten wann der n&auml;chste Filterwechsel ansteht. FUNKTION: Der &bdquo;Saeco Aqua Clean&ldquo; dient einerseits zum Schutz des Kaffeevollautomaten vor Kalk und sorgt andererseits f&uuml;r einen tollen Kaffeegeschmack und ein intensives Aroma. Da wir sehr kalkhaltiges Wasser haben lohnt sich der Kalk- und Wasserfilter in unserer Region auf jeden Fall. WECHSELN: Der Hersteller empfiehlt den Filter mindestens alle 3 Monate zu wechseln. Dabei wirbt er bereits auf der Verpackung mit der Aussage, dass dank des &bdquo;Saeco Aqua Clean&ldquo; bis zu 5000 Tassen Kaffee zubereitet werden k&ouml;nnen bis der Kaffeevollautomat entkalkt werden muss. Nachdem ich das gelesen habe, war ich erst einmal begeistert... aber halt... Bei den 5000 Tassen wird von der F&uuml;llmenge von 0,1 Litern ausgegangen. Ich bereite meinen Kaffee in gro&szlig;en Tassen / Bechern zu... wie &uuml;brigens alle Personen in meinem Umfeld die ich befragt habe. In einen Becher passen aber mindestens 0,2 Liter. Somit k&ouml;nnen 2500 Tassen Kaffee vor dem Entkalken aufgebr&uuml;ht werden. Das sind zwar immer noch jede Menge... trotzdem finde ich die &bdquo;5000-Tassen&ldquo;-Angabe verwirrend. Au&szlig;erdem gilt die Aussage nur bei 8-maligem Filtertausch. WARNHINWEISE: In der Gebrauchsanweisung sind einige eigentlich logische Warnhinweise angegeben wie : Der &bdquo;Saeco Aqua Clean&ldquo; ist nur f&uuml;r kommunal behandeltes Leitungswasser, das gem&auml;&szlig; gesetzlichen Vorschriften &bdquo;bedenkenlos getrunken&ldquo; werden kann, geeignet. Der Wassertank muss regelm&auml;&szlig;ig gereinigt werden. Vor dem Entkalken des Kaffeevollautomaten muss der Kalk- und Wasserfilter entfernt werden. ... Zwei Warnhinweis finde ich aber noch interessant: Das Material des &bdquo;Saeco Aqua Clean&ldquo; wird aus hygienischen Gr&uuml;nden einer Behandlung mit Silber unterzogen. Das gefilterte Wasser kann geringe Mengen (nicht gesundheitssch&auml;dliche!) Silber enthalten. Durch das Filtern des Wassers kann sich der Natriumwert leicht erh&ouml;hen. Darauf sollten Menschen mit Nierenerkrankungen, Dialysepatienten und Personen, die eine natriumarme &bdquo;Di&auml;t&ldquo; einhalten, achten. FAZIT: Ich verwende den Aqua Clean Kalk- und Wasserfilter inzwischen seit ca. 4 Wochen. Die Inbetriebnahme ging schnell und war unkompliziert. Der mit dem gefilterten Wasser zubereitete Kaffee schmeckt sehr gut und hat ein intensives Aroma. Da wir in einer Region mit sehr kalkhaltigem Wasser wohnen, lohnt sich der Filter f&uuml;r unser Leitungswasser auf jeden Fall. Allerdings verwenden viele Personen in meinem Umfeld kein Leitungswasser sondern &bdquo;stilles Wasser&ldquo; zur Zubereitung ihres Kaffees. Das w&auml;re nat&uuml;rlich eine Alternative... zumal der Aqua Clean Filter bei regelm&auml;&szlig;igen Wechsel recht kostenintensiv ist. Aber das muss jeder selbst entscheiden!</span> <div class="bvseo-pubdate">Veröffentlichungsdatum: 2017-01-10</div> <meta itemprop="datePublished" content="2017-01-10" /> </div> </div> <script type="text/javascript"> if (document.getElementById('bvseo-reviewsSection')) { document.getElementById('bvseo-reviewsSection').style.display = 'none'; } </script> <!--end-reviews--> <!--begin-pagination--> <ul id="bvseo-paginationSection"> <li class="bvseo-paginationItem"><a class="bvseo-paginationLink" href="https://www.galeria.de/Philips-Kalk-und-Wasserfilter-CA6903-10/51426650.html?bvstate=pg:2/ct:r">Philips Kalk- und Wasserfilter CA6903/10 Bewertungen - Seite 2</a></li> </ul> <!--end-pagination--> <ul id="BVSEO_meta" style="display:none!important"> <li data-bvseo="bvDateModified">y_2020, m_1, d_20, h_18</li> <li data-bvseo="ps">bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.4</li> <li data-bvseo="cp">cp_1, bvpage1</li> <li data-bvseo="co">co_hasreviews, tv_0, tr_18</li> <li data-bvseo="cf">loc_de_DE, sid_51426650, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]</li> <li data-bvseo="diagnostics">clientName_galeria</li> </ul> <!--end-bvseo-reviews-->

Kunden interessierte auch