Körperpflege-Tipps Perfekte Nägel

Nagelprobleme: Brüchige und stark beanspruchte Nägel

Feuchtigkeitsspendendes Nagelöl

Benutzen Sie morgens und abends ein feuchtigkeitsspendendes und rückfettendes Nagelöl. Tragen Sie es mit einem Pinsel am Rand des Nagels und der Nagelhaut auf. Um eine bessere Wirkung zu erzielen, massieren Sie das Öl nach dem Auftragen zusätzlich ein.

Nagelpflegestift

Nagelpflegestifte enthalten eine Flüssigkeit mit pflegenden Substanzen für die Pflege der Haut um den Nagel herum. Ein Applikator (z.B. ein Pinsel oder eine Rollvorrichtung) ermöglicht das gezielte Auftragen der pflegenden Flüssigkeit auf Nagel und Nagelhaut. Insbesondere stark beanspruchte Nägel erhalten dadurch ihre natürliche Stärke zurück. 

Die perfekte Maniküre in fünf Schritten!

1. Entlacken der Nägel

Hierzu ein Wattepad in Nagellackentferner tränken und auf den Nagel drücken. Das Pad leicht nach links und rechts bewegen und anschließend zur Nagelspitze hin abziehen bis der Lack entfernt ist.

 

2. Kürzen und Formen der Nägel

Mit einer Feile hat man direkten Einfluss auf den Nagel. Feilen Sie die Nägel immer von den Seiten zur Mitte in einem Winkel von etwa 45 Grad. Tipp: Nutzen Sie am besten Feilen von hoher Qualität.

 

3. Nagelhaut-Entfernung

Verwenden Sie am besten einen Nagelhaut-Entferner-Stift. Er löst abstehende, verhornte Hautteilchen und beugt bei regelmäßiger Anwendung dem Einreißen der Nagelhaut vor. Beachten Sie, dass die Nagelhaut nie komplett entfernt werden darf und benutzen Sie auf keinen Fall eine Schere!

 

4. Stärkung der Nägel durch Nagelcreme oder -öl

Massieren Sie die Nagelcreme oder das Nagelöl auf Nagelhaut und Nägel ein. Eine regelmäßige Pflegebehandlung hält Ihre Nägel elastisch und gesund.5. Lackieren der NägelBeginnen Sie mit dem Auftragen eines Unterlacks und lassen diesen antrocknen. Danach bekommen Ihre Nägel durch eine Schicht Farblack Farbe. Den Lack nicht zu dick aufstreichen und antrocknen lassen. Bei dunklem Nagellack können Sie die Farbe durch eine zweite Farbschicht intensivieren.