Taschen & Koffer Koffer & Reisegepäck Kultur- & Kosmetiktaschen

Wohin mit all den Dingen wie Zahnbürste, Deodorant und Parfum auf Reisen? Natürlich ab damit in die Kulturtasche. In Kosmetiktaschen hingegen lassen sich unentbehrliche Beauty-Produkte separat in der Handtasche verstauen, wenn es zum Job oder zum Shoppen geht. Und in einem Beautycase ist schier unendlich viel Platz für das komplette Sortiment aus Pflegeprodukten. Im GALERIA.de Online-Shop ist eine große Auswahl an passenden Kulturbeuteln und Kosmetiktaschen für die nächste Reise zu finden – jetzt entdecken und losshoppen.


Kulturtaschen sind auf Reisen wichtige Begleiter 

 

Kulturbeutel sind zuverlässige Begleiter, wenn es mit Haarbürste, Duschgel und Co. in den Urlaub geht. Damit stets alles griffbereit ist, sind verschiedene Fächer und Befestigungs-Clips im Inneren der Kulturtasche sinnvoll.
Wer hat das noch nicht erlebt? Das Hotelzimmer ist zwar wunderschön, doch im Badezimmer fehlt eine geeignete Ablage für die Kulturtasche, Handtuchhaken gibt es aber im Überfluss? Kulturbeutel zum Aufhängen finden deswegen immer mehr Freunde, denn damit erhält die Kulturtasche einen praktischen Platz und alles ist stets griffbereit. 


Shampoo, Seife oder Nassrasierer: Einige Dinge im Kulturbeutel kommen mit Wasser in Berührung und so kann es im Innenbereich der Tasche leicht feucht werden. Da sind Fächer aus luftdurchlässigem Mesh-Gewebe sinnvoll, um Staunässe zu vermeiden. Und damit die Zahnbürste gut trocknen kann und dabei hygienisch sauber bleibt, sind spezielle Clips oder Haltegummis eine Lösung, um diese separat zu befestigen.


Egal ob dezent und unifarben oder bedruckt mit einem Muster fürs Urlaubsfeeling: Beim Außenmaterial haben sich reißfeste Polyestergewebe bewährt und sorgen dafür, dass die Kulturtaschen einiges aushalten. Kulturbeutel aus Leder oder im Leder-Look sind ebenfalls strapazierfähig und punkten mit ihrem zeitlosen Design.


Für Outdoor-Fans sind Waschtaschen zum Falten oder Rollen gedacht. Sie sind kompakt und leicht, bieten aber doch jede Menge Stauraum und sorgen dank diverser Reißverschlüsse auch für Ordnung.

Tipp: Gerade im Urlaub ist ein zusätzliches Bikini-Bag sinnvoll, in dem Sie nasse Bademode transportieren können, ohne dass der Rest in Rucksack oder Handtasche Feuchtigkeit abbekommt.

 

Unentbehrliches gehört in die Kosmetiktasche


Ein Mascara für geschwungene Augenbrauen, etwas Puder für einen matten Teint, ein Lippenstift für voluminöse Lippen und ein kleiner Taschenspiegel, um den Look zu checken – manche Dinge sind unterwegs unverzichtbar. Damit die Utensilien nicht im Schwarzen Loch innerhalb der Handtasche verschwinden, bieten sich Kosmetiktaschen an. Egal, ob man nun in der City shoppt, abends ausgeht oder am Arbeitsplatz weilt – Kosmetiktaschen sind stets praktische Begleiter.
Bei der Wahl einer Kosmetiktasche ist das Design ein wichtiger Faktor. Mal sorgt Leder für Stil, mal farbenfrohe Aufdrucke für gute Laune und mal verbreiten Gold und Glitzer einen Hauch von Glamour. 


Tipp: Bei einem Set aus Kosmetiktaschen können Sie – je nach Anlass – diejenige in der passenden Größe mitnehmen.

 

In Beautycases findet alles seinen sicheren Platz

 


Richtig viel Platz für Körperpflegeprodukte bietet ein Beautycase. Lange Reißverschlüsse erlauben es, das Köfferchen weit zu öffnen und so leicht auf die Tuben und Döschen zugreifen zu können. Polster innen und außen schützen die wertvolle Fracht vor Erschütterungen. Um leicht Ordnung halten zu können, ist eine durchdachte und flexible Innenaufteilung sinnvoll, bei der Fläschchen und Tiegelchen einen sicheren, leicht zugänglichen Platz bekommen.
Augen-Makeup und Eyeliner, Haarspray und Haargel, Lippenstifte und Lip Gloss: In einem Beautycase sammeln sich neben allerlei Beauty-Produkten auch Accessoires wie Sonnenbrille, Papiertaschentücher und Haargummis. Da ist es gut, wenn der Behälter bequem getragen werden kann, denn ein volles Case hat ein gewisses Gewicht. Der Tragegriff sollte deswegen weich und griffig sein, der Umhängegurt über ein Schulterpolster verfügen. 


Besonders stabil sind Beautycases mit einer Hartschale, wie man sie auch von Reisekoffern kennt. Gerade empfindliche Gegenstände wie Flacons oder Glasfläschchen sind unter der harten Schale am besten geschützt. Hersteller wie Samsonite, Travelite oder Titan bieten zu den Cases passende Trolleys an, sodass am Bahnhof oder Flughafen ein einheitlicher Look gewährleistet ist. Beautycases mit harter Schale sind zudem robust genug, damit man sie als eigenes Gepäckstück auf einer Flugreise aufgeben kann. Sie gelten dann aber als weiteres Gepäckstück. 


Tipp: Um Missverständnisse beim Check-in zu vermeiden, sollten Sie Beautycases beim Fliegen nicht mit ins Handgepäck nehmen.

Unsere Empfehlungen aus "Kultur- & Kosmetiktaschen"

Taschen & Koffer

Farbe

Preis

Marke

Gewicht

Volumen

Muster

Verkauft durch