Möbel Küche Küchenstühle & Bänke

Küchenstühle

Unsere Küchenstühle laden zum Aufenthalt in der Küche ein, um mit Freunden oder der Familie bequem zu kochen und speisen. Weiterlesen...

  • DEGAMO

    Barhocker BODEGA, Gestell Akazienholz schwarz, Sitz Kunstleder schwarz, 2 Stück

    74,98 €
    89,98 € 1
  • IDIMEX

    Barhocker 2er Set LOUNGE

    101,90 €
  • IDIMEX

    Barhocker 2er Pack ROCA

    105,90 €
  • DEGAMO

    Barhocker BODEGA, Gestell Akazienholz braun, Sitz Kunstleder schwarz, 2 Stück

    74,98 €
    89,98 € 1

Unsere Empfehlungen aus "Küchenstühle & Bänke"

Küchenstühle und -bänke: Küche und Esszimmer gemütlich einrichten


Gemütlich, stylish, modern oder Vintage – wie möchten Sie Ihre Küche gestalten? Hochwertige Küchenstühle und Bänke für Ihre Wohnküche entdecken Sie online auf GALERIA.de. Stöbern Sie jetzt in den neuesten Wohntrends!

Arten von Küchenstühlen: Wie möchten Sie gerne sitzen?


Ehe Sie weitere Überlegungen im Hinblick auf die Optik Ihrer Küchen- und Esszimmerstühle anstellen, steht die Form im Vordergrund. Während nämlich früher überwiegend einfache Küchenstühle aus Holz zur Verfügung standen, können Sie heute verschiedenste Arten von Küchenmöbeln nutzen:

 

 

  • Küchenhocker: hohe schmale Variante mit breitem Standfuß, modische Lösung, ideal für Tresen oder kleine Küchen

 

  • Stapelstühle: spezielles Design, das das platzsparende Stapeln der Stühle ermöglicht

 

  • Sitzwürfel: ideale Ergänzung für spontanen Besuch, Höhe ca. 30 bis 35 cm, häufig mit Stauraum im Inneren

 

  • Barsessel/-hocker: hohe, moderne Küchenstühle für Tresen oder Kochinseln, mit oder ohne Polsterung und Rückenlehne erhältlich

 

  • Küchenbank: längliche Sitzbank oder Eckbank mit oder ohne Rückenlehne, komfortable und platzsparende Lösung, die Platz für spontane Gäste bietet

 

  • Loungestühle: eher niedrige Küchenstühle als Ergänzung zu gemütlichen Essecken mit einem niedrigen Tisch

 

  • Design-Küchenstühle: z. B. skandinavische Stühle, moderne Freischwinger, Hochlehner mit ausgefallenem Gestell – der ideale Eyecatcher für moderne Küchen mit Stil

 

Tipp: Armlehnen sind zwar bei längerem Sitzen bequem, beim Aufstehen aber auf Dauer eher unpraktisch, weil man den Stuhl jedes Mal weit vom Tisch wegschieben muss.


Welche Küchenstühle eignen sich für kleine Räume?


In einer kleinen Küche bleibt für die Essecke meist nicht viel Raum. Entscheiden Sie sich in diesem Fall am besten für Esszimmerstühle, die nur wenig Platz einnehmen. Dafür eignen sich hervorragend Barhocker und Küchenhocker, da diese ohnehin eher kompakt gebaut werden. Auch Stapel- und Klappstühle sind praktisch, weil sie sich platzsparend verstauen lassen.


Wie viele Stühle braucht man in der Küche?


Wie viele Küchenstühle Sie kaufen sollten, hängt von der Größe Ihres Tisches ab. Kalkulieren Sie pro Stuhl einen Platzbedarf von 70 Zentimetern, unabhängig von der Breite des Stuhls. So viel Platz braucht ein Mensch, wenn er am Tisch komfortabel essen möchte. An einem 140 x 100 Zentimeter großen Tisch platzieren Sie beispielsweise je zwei Stühle an den Längsseiten sowie jeweils ein Exemplar an den Stirnseiten, insgesamt also sechs Stühle.


Tipp: Viele Hersteller bieten moderne Küchenstühle im Set an, etwa als Kombination aus zwei, vier oder sechs Stühlen. Auch komplette Essgruppen, bei denen Küchenstühle mit einer Küchenbank und einem Esstisch kombiniert werden, entdecken Sie in verschiedenen Stilrichtungen auf GALERIA.de.


Die Optik: natürliche Holzmaserung oder farbig lackiert


Die meisten Küchenstühle bestehen aus Holz, aber auch Varianten aus Kunststoff, Metall oder Rattan sind in großer Zahl erhältlich. Wünschen Sie sich Stühle oder eine Küchenbank aus Holz, sollten Sie eine passende Holzfarbe auswählen:

 

 

  • Dunkle Hölzer wie Akazie oder Mahagoni passen vor allem zum Kolonialstil.

 

  • Hellere Hölzer, ob Eiche, Kiefer oder Pinie, setzen Sie im Landhausstil ein.

 

  • Zu topmodernen Industrie-Lofts oder zur Ergänzung des Vintage-Stils passt abgenutztes Altholz mit auffälliger Maserung.

 

  • Beim skandinavischen Wohnstil stehen weiße Stühle oder auch Varianten im Shabby-Chic-Look hoch im Kurs.

 

Farbige Küchenstühle bringen Leben in Ihre Küche – ob hellblaue Kunststoff-Hocker im skandinavischen Stil oder quietschgelber Lackstuhl in modischen Küchen.

Pflegeleicht und ansprechend zugleich: Bezüge für Ihre Küchenstühle


Möchten Sie Küchenstühle mit Polster kaufen, sind für die Auswahl nicht nur deren Optik wichtig, sondern auch Eigenschaften wie Robustheit, Designvielfalt oder Pflegeintensität. Zur Auswahl stehen vorrangig diese Materialien:

 

  • Kunstleder: Kunstleder sieht edel aus und ist in unzähligen Färbungen erhältlich. Das pflegeleichte Material lässt sich einfach mit einem feuchten Lappen abwischen. Preislich liegen Küchenstühle mit Kunstlederbezug im Mittelfeld.

 

  • Leder: Da Leder einen hohen Pflegeaufwand mit sich bringt, gehört es im Esszimmer nicht zu den beliebtesten Materialien. Wer sich aber bewusst dafür entscheidet, erhält ein hochwertiges Naturmaterial mit ansprechender Optik.

 

  • Stoff: Wenn es sich nicht gerade um einen abnehmbaren Bezug handelt, ist das preisgünstige Material in der Reinigung anspruchsvoller als Kunstleder. Im Gegenzug profitieren Sie von einer riesigen Designvielfalt, denn auch Muster und Drucke sind problemlos möglich. Beliebt sind Mikrofaserstoffe, da diese weniger pflegeintensiv und allergikergeeignet sind.

 

Ob Küchenstühle oder Sitzbank, auf GALERIA.de entdecken Sie moderne Küchenmöbel, mit denen Sie jede Küche optisch ansprechend und zugleich praktisch und komfortabel einrichten. Wählen Sie gleich jetzt ihre Stühle oder ein ganzes Stuhlset und bestellen Sie bequem online!
 

Möbel

Ausführung

Farbe

Preis

Marke

keine Ergebnisse
  1. 1unser ehemaliger Verkaufspreis
  2. 2ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
  3. 3unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers