KEINE ZUORDNUNG Zeiten des Aufbruchs (Jahrhundert-Trilogie, Band 2)

KEINE ZUORDNUNG Zeiten des Aufbruchs (Jahrhundert-Trilogie, Band 2)
Ausverkauft
  • Vollbild
12,00 €
inkl. 19% MwSt zzgl. Versand
Verkauf + Versand durch Karstadt
Dieser Artikel kann bei Rabatt-Aktionen nicht berücksichtigt werden.
Filialverfügbarkeit prüfen & reservieren
Bitte wählen Sie zunächst eine Produktvariante (z.B. Farbe, Größe usw.)
Produkthighlights
Vier Frauen. Ein Jahrhundert. 
Vier Frauen. Ein Jahrhundert. 
Produktart Geschenk- und Partyartikel
Produkttyp Buch
Hinweis kein Warnhinweis
Artikelnummer / EAN 9783499272141
Die Freundinnen Henny, Käthe, Ida und Lina sind alle um 1900 geboren – und gehören damit zu jener Generation, die gleich zwei Weltkriege durchleben musste. Während Henny und Käthe als Hebammen ihren Lebensunterhalt verdienen, ist Ida in einer der herrschaftlichen Alstervillen aufgewachsen. Endlich konnte sie ihre große Liebe, den Chinesen Tian, heiraten. Tochter Florentine macht das Glück perfekt. Doch auch Glück vertreibt keine Langeweile. Henny dagegen freut sich über jeden Zipfel Zeit, den sie mit ihren Liebsten verbringen kann. Immer noch steht sie regelmäßig im Kreißsaal und hilft einer Nachkriegsgeneration auf die Welt, der hoffentlich der Aufbruch in friedliche Zeiten vergönnt ist. Besonders stolz ist Henny auf ihre eigenen beiden Kinder. Tochter Marike setzt den Weg ihrer Mutter fort und ist Frauenärztin geworden. Klaus moderiert eine eigene Sendung im Rundfunk. Auch Lina hat ihrem Leben noch einmal eine Wendung gegeben: Aus der ehemaligen Lehrerin ist eine Buchhändlerin geworden, die neue Wege beschreitet. In den bewegten Nachkriegsjahrzehnten - Mauerbau, Kubakrise und Studentenunruhen halten die Bonner Republik in Atem - versuchen die Uhlenhorster Freunde, sich ein neues Leben aufzubauen und das kleine Glück zu pflücken, wann immer es ihnen begegnet.

Mehr Informationen anzeigen Informationen ausblenden

Kunden interessierte auch